Sonntag, 4. Juni 2017

Dom. 11 JUNIO. PISCINA DE MONZALBARBA



Dom. 11 JUNIO: 
EXCURSIÓN FAMILIAR CICLISTA A LA PISCINA DE MONZALBARBA

PUENTE DE HIERRO> PISCINA MONZALBARBA>ZGZ

SALIDA : dom. 11 de junio, 10 h. margen izda. del puente de Hierro.

RECORRIDO: 
Margen izda del río Ebro hasta Juslibol, seguir hasta el cruce, con dos alternativas,
a) tirar hacia la izda. con los más pequeños hacia la cercana piscina CDM Monzalbarba;
b) pasar primero por Alfocea, donde tomar un pequeño almuerzo en el mirador junto al bar ciclista, para tirar luego por la carretera a la piscina, donde nos juntamos todos.

Vuelta por la poquísimo transitada carretera vieja de Monzalbarba+ carril bici a partir de la Piscina Sindical.

PRECIO: 
Gratuito. Solo hay que pagar la entrada a la piscina.

LLEVAR: 
Comida tipo picnic; bañador, etc. 

APUNTARSE: 
Hasta el 8 de junio, en gecadeutsch@gmail.com o llamando a La Ciclería 876 167 356 (se alquilan también bicis a precios especiales).

ORGANIZA:
Colectivo Familipedaleros.

COLABORAN: 
La Ciclería; AMPA CP Hilarión Gimeno.

Donnerstag, 25. Mai 2017

LEKTÜRE A1 FÜR DEN SOMMER

Resultado de imagen de felix and theo
Esta es la colección que os recomendé para el verano. Coged siempre de nivel A1 y con audio. Las tenéis clasificadas en la biblioteca de la EOI.

Schöne Sommerferien!!!

Sonntag, 2. April 2017

LANDESKUNDE: BERLIN: berlin.de

Brandenburger Tor

SUCHT EUCH EINE UNTERKUNFT!

MUSIK: Cassandra Steen & Adel Tawil - Stadt 2009 live

Cassandra Steen



Stadt Songtext
Es ist so viel soviel zu viel

Überall Reklame

Zuviel Brot und zuviel Spiel

Das Glück hat keinen Namen



Alle Straßen sind befahren

In den Herzen kalte Bilder

Keiner kann Gedanken lesen

Das Klima wird milder



Refrain:



Ich bau ne Stadt für dich

Aus Glas und Gold und Stein

Und jede Straße die hinausführt

Führt auch wieder rein

Ich bau eine Stadt für dich - und für mich



Keiner weiß mehr wie er aussieht - oder wie er heißt

Alle sind hier auf der Flucht - die Tränen sind aus Eis



Es muss doch auch anders gehen - so geht das nicht weiter

Wo find ich Halt, wo find ich Schutz - der Himmel ist aus Blei hier



Ich geb keine Antwort mehr - auf die falschen Fragen

Die Zeit ist rasend schnell verspielt - und das Glück muss man jagen



Refrain: 2x (beim 2. Adel)



- Ich bau ne Stadt für dich

- Yeah

- führt auch wieder rein

- und für mich



C-Part:



Cassandra: Eine Stadt in der es keine Angst gibt nur Vertrauen

Adel: Wo wir die Mauern aus Gier und Verächtlichkeit abbauen

Cassandra: Wo das Licht nicht erlischt

Adel: Das Wasser hellt

Cassandra: Und jedes Morgen grauen

Adel: Und der Traum sich lohnt

Cassandra: Und wo jeder Blick durch Zeit und Raum in unsere Herzen fließt



Refrain: 2x

Tanz



Ein Beat, ein
Blick und es fängt an zu vibrieren.

Die Nacht, das Licht, jetzt kann alles passieren.

Ein Raum, ein Lied, nimmt mich sofort gefangen.

Die Luft, so dicht, hält uns alle zusammen.

Ich kann's schon sehen, ich kann's schon spüren.

Ich lass mich ganz und gar verführen.

Ich lös' mich auf, vergess' mich selbst

und lass mich einfach fallen.




Ich tanz' solang
die Welt sich um mich dreht,

ich weiß heut' kann alles passieren.

Diese weiße Nacht, die nie vergeht.

Es tut so gut sich zu verlieren.

Ich tanz' solang die Welt sich um mich dreht,

ich weiß das hört nie wieder auf.

Die schöne weiße Nacht, die nie vergeht.

Ich falle, fang mich wieder auf.




Nur du.. und
ich.

und wir folgen der Spur,

so nah, so heiß.

Du pulsierst durch mein Blut.

Und dieses Lied ist unser Tanz.

Ich halt dich fest an meiner Hand.

Komm lös' dich auf, vergiss dich selbst

und lass dich einfach fallen.




Ich tanz' solang
die Welt sich um mich dreht,

ich weiß heut' kann alles passieren.

Diese weiße Nacht, die nie vergeht.

Es tut so gut sich zu verlieren.

Ich tanz' solang die Welt sich um mich dreht,

ich weiß das hört nie wieder auf.

Die schöne weiße Nacht, die nie vergeht.

Ich falle, fang mich wieder auf.




Und dieses Lied
ist unser Tanz,

ich halt' dich fest an meiner Hand.

Komm lös' dich auf, vergiss dich selbst

und lass dich einfach fallen.




Ich tanz solang
die Welt sich um mich dreht.

Es tut so gut sich zu verlieren.

Ich fall' und fang' mich wieder auf.




Ich tanz' solang
die Welt sich um mich dreht,

ich weiß heut' kann alles passieren.

Diese weiße Nacht, die nie vergeht.

Es tut so gut sich zu verlieren.

Ich tanz' solang die Welt sich um mich dreht,

ich weiß das hört nie wieder auf.

Die schöne weiße Nacht, die nie vergeht.

Ich falle, fang mich wieder auf.

Ein Beat, ein Blick...

(Fang mich wieder auf...)

Nur du und ich...

(Fang mich wieder auf...)

So nah, so heiß...

(Fang mich wieder auf..)